Herzlich willkommen beim TTV Burgstädt

 

Spruch der Woche: 

Zum TTV vom Taurastein

fällt einem nichts Gescheites ein.

Bezirksmeisterschaften U18 Maximilian Geyer und Sebastian Naumann auf dem Treppchen

Die diesjährigen Jugend-Bezirksmeisterschaften des Spielbezirks Dresden, zu dem der Kreisverband Mittelsachsen dazu gehört, verliefen für die Vertreter des TTV Burgstädt recht erfolgreich:
Maximilian Geyer wurde gemeinsam mit seinem Doppelpartner Robert Genrich (TSV Penig) Bezirksmeister im Doppelwettbewerb. Das Duo kämpfte sich überraschend bis ins Finale vor, in welchem es die Radeburger Paarung Christioph Rieß/Johann Kurz in vier Sätzen bezwang.
Im Einzelwettbewerb war Sebastian Naumann der Held. Mit eher mäßigen Leistungen gerade so die Vorrundengruppenphase überstanden, schwang er sich in der Ko-Endrunde zu einer Superform auf, zog mit deutlichen Siegen über Tim Roßmann (Dresden-Mickten) und Moritz Mauerhoff (SG Weißig) ins Halbfinale ein und bot dort dem späteren Vizemeister Christoph Rieß einen sehenswerten Kampf um den Einzug ins Finale, unterlag jedoch in vier engen Sätzen, wurde Dritter und konnte sich somit für die Landesmeisterschaften qualifizieren. Neuer Bezirksmeister wurde Philipp Weber (TSV Falkenau).

Hall Of Fame - Sachsencup

2019
Nick Neumann-Manz
2018
Alexander Flemming
2017
Alexander Flemming
2016
Alexander Flemming
2015
Alexander Flemming
2014
Alexander Flemming
2013
Alexander Flemming
2012
Alexander Flemming
2012
Andrea Püschel
2011
Alexander Flemming
2011
Nicole Delle
2010
Tom Gerbig
2010
Kulbaken Fajzulin
2008
Alexander Flemming
2008
Linda Renner
2007
Dennis Dickhardt
2007
Slawka Jordanow