Herzlich willkommen beim TTV Burgstädt

 

Spruch der Woche: 

Zum TTV vom Taurastein

fällt einem nichts Gescheites ein.

Hinrundenabschluss: Showdown in der Jahnhalle

Es wird heiß hergehen am Wochenende in der Burgstädter Vater-Jahn-Halle. Zum Abschluss der Hinrunde in Sachsen- und Bezirksliga wird noch mal in zwei hochbrisanten Meisterschaftsspielen großer Sport zu erleben sein.

Am Sonnabend schlägt ab 18:30 Uhr der Sachsenliga-Spitzenreiter LTTV Leutzscher Füchse in der Jahnhalle auf. Der Vorjahreszweite hat sich in dieser Saison noch einmal mit dem Polen Mateusz Moczko im ersten Paarkreuz verstärkt und geht als Favorit ins Rennen gegen den einheimischen TTV, der beim letzten Auswärtsspiel in Holzhausen arg unter die Räder kam. Aber daheim wird sich – auch mit der Unterstützung der treuen Burgstädter Anhängerschaft im Rücken - ein anderes Team präsentieren als noch vor einer Woche, und die Jahnhalle wird für die Füchse nicht zum Hühnerstall werden. Das Publikum jedenfalls wird spannende und mitreißende Spiele auf hohem Niveau erleben, genau so wie am Sonntag, wenn im Spitzenspiel der Dresdener Bezirksliga der Tabellenzweite TTV Radebeul beim Spitzenreiter TTV Burgstädt 2 zu Gast ist. Die Randdresdener (14:2 Punkte) sind in ihrer Bestbesetzung mit den drei Legionären Aranyosi (Ungarn), Giraldo(Kolumbien) und Vytejcek (Tschechien) die eigentlichen Staffelfavoriten, können aber selbst bei einem Sieg die verlustpunktfreien Burgstädter (16:0) nicht von ihrer derzeitigen Spitzenposition verdrängen. Spielbeginn ist 14 Uhr.

Hall Of Fame - Sachsencup

2019
Nick Neumann-Manz
2018
Alexander Flemming
2017
Alexander Flemming
2016
Alexander Flemming
2015
Alexander Flemming
2014
Alexander Flemming
2013
Alexander Flemming
2012
Alexander Flemming
2012
Andrea Püschel
2011
Alexander Flemming
2011
Nicole Delle
2010
Tom Gerbig
2010
Kulbaken Fajzulin
2008
Alexander Flemming
2008
Linda Renner
2007
Dennis Dickhardt
2007
Slawka Jordanow