13. Sachsencup       15.-17.05. 2020

Sachsencup 2020

Der Sachsencup 2020 fällt leider aus

Oberliga-Mitte: TTC Börde Magdeburg – TTV Burgstädt 9 : 5

Im Oberliga-Kellerduell zwischen den Kaiserstädtern und den Burgstädtern zogen die Gäste nach einer durchwachsenen Leistung den Kürzeren und mussten ihren Tabellenplatz mit dem der Einheimischen tauschen.

Mit zwei Einzelsiegen erfolgreichster Burgstädter an diesem Tag: Lars Zirngibl
Mit zwei Einzelsiegen erfolgreichster Burgstädter an diesem Tag: Lars Zirngibl
  
 
Zwei der drei Anfangsdoppel waren eine äußerst knappe Angelegenheit. Köhler/Zirngibl verloren ihr zweites Doppel in dieser Saison, Schröder/Wunderlich gewannen dafür ihr zweites, jeweils mit 12:10 im Entscheidungssatz. Gundermann/Jacob waren gegen das Magdeburger Spitzendoppel Gözübüyük/Köhler ohne echte Siegchance. Also 1:2 aus Burgstädter Sicht, und auch nach dem ersten Einzeldurchgang blieb das TTV-Sextett noch dran: Daniel Köhler (3:0 gegen Marin Kostadinov), Lars Zirngibl (3:0 gegen Jens Köhler) und Ivo Wunderlich (3:2 gegen Jonas Schüttig) konnten für Burgstädt punkten, Gözübüyük, Mühlfeld und Mechau waren für die Elbestädter erfolgreich. Und so war beim 5:4-Zwischenstand vor der zweiten Einzelrunde eigentlich noch alles offen, was aber folgte, war der Burgstädter Einbruch, wie bereits in einigen Begegnungen zuvor. Einzig Zählbares für die Gäste war da noch der 3:1-Erfolg von Lars Zirngibl über den ehemaligen, dreifachen Ex-DDR-Meister Andreas Mühlfeld. Somit hieß es am Ende 9:5 für die Magdeburger, die damit den Burgstädtern die rote Laterne übergaben.
Fazit: Der TTV rangiert nach dieser erneuten Niederlage mit 3:11 Punkten auf Rang 10 und wäre mit einem weiteren Punktgewinn wieder dran an den anderen Teams. Ob der aber ausgerechnet beim nächsten Gegner, dem MSV Hettstedt gelingen wird, ist äußerst fraglich. (KK)
Magdeburg:    Gözübüyük (2,5), Kostadinov (1,5), J. Köhler (1,5), Mühlfeld (1), Schüttig (1), Mechau (1,5)
Burgstädt:      D. Köhler (1), Gundermann, Di. Schröder (0,5), Zirngibl (2), Jacob, Wunderlich (1,5)

Hall Of Fame - Sachsencup

2019
Nick Neumann-Manz
2018
Alexander Flemming
2017
Alexander Flemming
2016
Alexander Flemming
2015
Alexander Flemming
2014
Alexander Flemming
2013
Alexander Flemming
2012
Alexander Flemming
2012
Andrea Püschel
2011
Alexander Flemming
2011
Nicole Delle
2010
Tom Gerbig
2010
Kulbaken Fajzulin
2008
Alexander Flemming
2008
Linda Renner
2007
Dennis Dickhardt
2007
Slawka Jordanow