Herzlich willkommen beim TTV Burgstädt

Spruch der Woche: Das Schlimme ist beim TTV ... am Schluss sind wieder alle blau.

Kreiseinzelmeisterschaften: Burgstädter Sportler erfolgreich in Mittelsachsen

Die Kreismeisterschaften des mittelsächsischen TT-Nachwuchses und der Senioren entwickelten sich für die Burgstädter Teilnehmer zu einem medaillenträchtigen Ausflug in die „Stiefelstadt“ Döbeln.

Jens Didszuhn (l.), erfolgreicher Nachwuchs-Übungsleiter, und selbst aktueller Mittelsachsenmeister der Ü40-Senioren und vier seiner aufstrebenden Schützlinge: Simon Uhlich, Nils Ullmann, Selina Gebhardt und Colin Hesse (v.l.)
Jens Didszuhn (l.), erfolgreicher Nachwuchs-Übungsleiter, und selbst aktueller Mittelsachsenmeister der Ü40-Senioren und vier seiner aufstrebenden Schützlinge: Simon Uhlich, Nils Ullmann, Selina Gebhardt und Colin Hesse (v.l.)

Bei den „Jungsenioren“ der Ü40-Altersklasse wurde Jens Didszuhn seiner Favoritenrolle vollauf gerecht und gewann das Turnier im Schnelldurchgang. Musste er auch, denn er benötigte ja noch Zeit zur Betreuung seiner Schützlinge, die in der gleichen Halle ihre Wettkämpfe austrugen. Die wollten ihrem Übungsleiter selbstverständlich nacheifern, was ihnen auch zum großen Teil gelang. Nils Ullmann errang seinen ersten Titel in seiner neuen Altersklasse U18 und gab im Verlauf des Turniers lediglich einen Satz ab (3:1 gegen Domenik Feller (Lichtenau)) Gemeinsam mit Simon Uhlich gewann er zudem noch Silber im Doppel. Bei den U15-Mädchen konnte Selina Gebhardt in ihrem letzten U15-Jahr noch einmal beide Titel (Einzel und Doppel) abräumen. Allerdings ist es auch auffällig, dass die Starterfelder der Mädchenkonkurrenzen alles andere als meisterschaftswürdig sind, was aber Selinas Leistung keinesfalls schmälern soll.
Ganz erfreulich war auch das Abschneiden von „Jungspund“ Colin Hesse. Der 11-Jährige konnte sowohl im Einzel als auch im Doppel seiner U13-Altersklasse den dritten Platz erringen, was ganz sicher auch zum großen Teil auf seinen Trainingsfleiß zurückzuführen ist.
Herzlichen Glückwunsch an die Sieger und Platzierten! (KK)

Die Ergebnisse der Burgstädter Teilnehmer:
Senioren, Ü40:      Einzel:             Jens Didszuhn:     Sieger
                          Doppel:           Jens Didszuhn:     Platz 3
Jugend, U18:        Einzel (m.):     Nils Ullmann:        Sieger
                                               Simon Uhlich:        Platz 6
                          Einzel (w.):      Selina Gebhardt:    Platz 4
                          Doppel (m.):    Ullmann/Uhlich:    Platz 2
                          Doppel (w.):    Selina Gebhardt:    Platz 2
Jugend, U15:        Einzel:            Selina Gebhardt:    Sieger
                           Doppel:         Selina Gebhardt:    Sieger
Jugend, U13:        Einzel:            Colin Hesse:        Platz 3
                          Doppel:          Colin Hesse:        Platz 3

Hall Of Fame - Sachsencup

2019
Nick Neumann-Manz
2018
Alexander Flemming
2017
Alexander Flemming
2016
Alexander Flemming
2015
Alexander Flemming
2014
Alexander Flemming
2013
Alexander Flemming
2012
Alexander Flemming
2012
Andrea Püschel
2011
Alexander Flemming
2011
Nicole Delle
2010
Tom Gerbig
2010
Kulbaken Fajzulin
2008
Alexander Flemming
2008
Linda Renner
2007
Dennis Dickhardt
2007
Slawka Jordanow