13. Sachsencup       15.-17.05. 2020

Sachsencup 2020

Sachsenliga: TTV Burgstädt II – TTC Holzhausen II 6 : 9

Im Sachsenligaduell der beiden Reserveteams hatten die Gäste aus dem Leipziger Südosten die besseren Karten. Das hatten sie in erster Linie ihrem starken ersten Paarkreuz mit Juan Carlos Brante und insbesondere mit Ligaprimus Alexey Popov (aktuelle Einzelbilanz 16:0) zu verdanken, das sich auch in Burgstädt keine Blöße gab.

Auch seine zwei Einzelerfolge konnten die Heimniederlage gegen Holzhausen nicht verhindern: Eric Winkler (TTV Burgstädt)  (Foto: JeDi)
Auch seine zwei Einzelerfolge konnten die Heimniederlage gegen Holzhausen nicht verhindern: Eric Winkler (TTV Burgstädt) (Foto: JeDi)
  

Die Gastgeber gerieten bereits nach den Doppeln ins Hintertreffen, weil nur das Duo T.Winkler/Schmidt-Engelmann wie gewohnt seine Kreise ziehen konnte; Konopisky/E.Winkler und Wächtler/Schröder unterlagen jeweils in vier Sätzen. Auch der erste Einzeldurchgang endete mit einem 4:2 „Punktsieg“ für die Gäste, denn lediglich Falk Konopisky und Eric Winkler konnten mit Siegen über  die Holzhäuser Neuzugänge Martin Schade und Adrian Schmiedecke für die Hausherren punkten. Somit Zwischenstand von 3:6, und der Rest der Geschichte ist schnell erzählt: Brante und Popov lassen auch in ihrem zweiten Einzel keine Schwächen erkennen und der junge Marvin Fischer bringt Falk Konopisky die erste Saisonniederlage bei und macht damit den Siegpunkt für die Leipziger zum 3:9. Dass anschließend noch drei Burgstädter Siege durch Thomas Wächtler, Eric Winkler und Toni Krauß erfolgten, die das Endergebnis noch ein wenig freundlicher gestalteten, sei der Vollständigkeit halber noch erwähnt.
Fazit: Für die Burgstädter war diese Niederlage ein Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt, sie können aber beim nächsten Spiel in Görlitz mit einem Sieg  alles wieder gut machen. (KK)
Burgstädt 2:      T. Winkler (0,5), Schmidt-Engelmann (0,5), Konopisky (1), Wächtler(1), E. Winkler (2), Krauß (1)
Holzhausen 2:    Brante (2), Popov (2,5) Fischer (2,5), Schade (0,5), Mühlmann (1,5), A. Schmiedecke

Hall Of Fame - Sachsencup

2019
Nick Neumann-Manz
2018
Alexander Flemming
2017
Alexander Flemming
2016
Alexander Flemming
2015
Alexander Flemming
2014
Alexander Flemming
2013
Alexander Flemming
2012
Alexander Flemming
2012
Andrea Püschel
2011
Alexander Flemming
2011
Nicole Delle
2010
Tom Gerbig
2010
Kulbaken Fajzulin
2008
Alexander Flemming
2008
Linda Renner
2007
Dennis Dickhardt
2007
Slawka Jordanow